Motocampus 2023
Überregional in Elsdorf

Motorradführerschein im Intensivkurs!

Dein Führerschein: 8 Tage, eigener Übungsplatz, Vollverpflegung & Eifel-Eventfahrt!

Motorradführerschein im Intensivkurs

Dein Motorradführerschein in nur 8 Tagen, sowas ist möglich? Ja, das ist es. Im Intensivkurs bist Du genau richtig, wenn Du schnell und sicher Deinem Ziel "Motorradfahren" näher kommen möchtest. Du verlierst nicht lange Zeit zwischen einzelnen Fahrstunden oder Theorieunterrichten.

  • Intensive Betreuung – Wir haben zwei Fahrtrainer (Ein Fahrlehrer und ein Instruktor). Das bedeutet für Dich, den ganzen Tag Motorrad, Motorrad & Motorrad. Auf unserem eigenen Übungsplatz haben wir genügend Raum für uns ganz alleine.
  • Vorbereitung - Wenn Du am Intensivkurs teilnimmst, bekommst Du eine direkte Vorabbetreuung. Der bekommst schon alle Informationen von unserem Team und so erreichen wir gemeinsam unser Ziel. Starte unkompliziert von zu Hause aus!
  • Nur 8 Tage - Von Montag bis auf die nachfolgende Woche Dienstag heißt es nur Motorrad. Wir haben auch Übernachtungsmöglichkeiten für Dich arrangiert und es gibt eine Vollverpflegung. Du kannst Dich voll auf das Fahren lernen konzentrieren.

Was ist wichtig für Dich?

Faszination Motorrad - Du willst mit dem Motorradfahren beginnen? Der Motorradführerschein ist nicht nur eine Ausbildung, sondern eine Leidenschaft! Gerne informieren wir Dich und geben Dir alles zur Hand, was Du rund um den Führerschein wissen musst.

  • Unterschiede der Führerscheine
  • Maschinen und Ausrüstung
  • Ablauf der Ausbildung

Welche Motorradklassen gibt es?

KLASSE A1

  • Mindestalter von 16 Jahren
  • Krafträder mit einem Hubraum von 125ccm
  • bis zu 110 km/h

KLASSE A2

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Krafträder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35KW
  • bis zu 200 km/h

KLASSE A

  • Mindestalter von 24 Jahren im Direkteinstieg
  • Mindestalter von 20 Jahren bei mind. 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2
  • alle Krafträder
  • max. km/h nur durch Motorradbauart begrenzt

SCHLÜSSELZAHL B196

  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Krafträder mit einem Hubraum von 125ccm
  • 5 Jahre Vorbesitz Klasse B
  • bis zu 110 km/h

Die richtige Ausrüstung

  • Ohne Helm geht gar nichts!
    Hier stellt sich die Frage bestimmt nicht, aber ein Helm ist nicht nur Pflicht, sondern mehr als notwendig.
  • Die richtigen Schuhe
    Sicherheitsschuhe? Nein, mit der Stahlkappe passt Du nicht unter die Schaltung.

    Turnschuhe? Nein, diese bieten keinen ausreichenden Schutz.

    Bitte hier wirklich auf Motorradstiefel oder Schuhe setzen, zu Deiner Sicherheit.
  • Welche Protektoren müssen die Sachen haben?
    Du solltest mindestens ein Knie und Rückenschutz haben.
  • Regensachen?
    Der Gründer unserer Fahrschule hat darauf geantwortet: Motorrad fahren ist Wassersport! Aber klar, wenn das Wetter extrem schlecht ist entscheidet Dein Fahrlehrer und Du gemeinsam, was zu tun ist. Achtung: die Prüfung findet bei fast jedem Wetter statt. Also wenn es auf Deine Prüfung zu geht, gibt es immer weniger schlechtes Wetter.

Gut zu wissen

  • Welche Motorräder haben wir?
    Bei uns lernst Du auf Kawasaki, KTM oder Vespa.
  • Bike-to-Bike Ausbildung
    Wir bringen Dir gerne das Motorradfahren bei und gleichzeitig gehen wir unserer Leidenschaft nach. Deshalb schulen wir Dich während wir auch auf dem Motorrad sitzen.
  • Du möchtest noch mehr wissen?
    Super, dann trag Dich doch gerne in unsere "Motorradnews" ein und Du erhältst noch weitere Tipps und Tricks rund um die Ausbildung vom Motorradführerschein.
  • Was sind die Motorradnews?
    Wir lassen Dir kostenlos per Mail die wichtigsten Informationen zum Motorradführerschein und zum Motorradfahren zukommen.
  • Warum sollte ich mich für den Fahrschulcampus entscheiden?
    Google uns, frage unsere Kunden, besuche uns auf Facebook oder Instagram. Du wirst ganz schnell merken, bei uns stehst du immer an erster Stelle.
  • Führerschein im Intensivkurs
    Wir haben ein Konzept entwickelt, indem es wirklich möglich ist den Führerschein in nur 8 Werktagen zu erledigen. Kein langes hin und her, kurz und knackig bist Du fertig. Wenn Du mehr dazu wissen möchtest, dann sprich uns ganz einfach drauf an. Wir erklären Dir alles was Du wissen musst.

Erlebe Qualität

© 2023 FAHRSCHULCAMPUS

Impressum  Datenschutzerklärung